Überspringen zu Hauptinhalt

Positive Energie für Körper und Geist
Wir atmen, solange wir leben. Mit jedem Atemzug tanken wir Sauerstoff aus der Umgebungsluft. Diesen Sauerstoff braucht unser gesamter Organismus für seinen Stoffwechsel in Körper und Geist. Im Sauerstoff der Atemluft sind besonders die natürlichen Ionen wichtig, die jedes Sauerstoffmolekül umkreisen. Ionen sind kleinste elektrische Teilchen. Erst durch sie können wir den lebenswichtigen Sauerstoff der Atemluft verwerten. Und nur die Ionen spenden unseren Zellen die benötigte Energie für all ihre Funktionen.
Die neue IONO-AKTIV Maske ist mit einem Ionen-Generator ausgestattet, der wie ein kleines Kraftwerk arbeitet und dem Organismus Sauerstoff-Ionen in hochkonzentrierter Form bietet. Tragen Sie die IONO-AKTIV Maske zuhause, bei der Arbeit oder beim Spaziergang und profitieren Sie sofort und nachhaltig. Die Bedeutung der elektrischen Sauerstoff-Ionen für unsere Gesundheit wird in Wissenschaft und Medizin schon seit Jahrzehnten diskutiert.

SAUERSTOFF IST NICHT GLEICH SAUERSTOFF!

Während für einen gesunden Zellstoffwechsel draußen in der Natur in der Regel genügend elektrische Teilchen im Sauerstoff vorhanden sind, nimmt die Anzahl der Ionen in Städten und Bal- lungsräumen dramatisch ab. Das gilt insbesondere auch für unsere Wohnungen oder den Arbeitsplatz und erst recht für geschlossene Räume. Die Folge: wir bekommen nicht genügend Energie vom Sauerstoff. Wir fühlen uns abgeschlagen und bereiten Beeinträch- tigungen unserer Gesundheit den Platz vor.
Auf der anderen Seite hat die Luft am Meer, in den Bergen oder nach einem Gewitter deutlich mehr Sauerstoff-Ionen. Deshalb gilt die Luft dort als besonders wohltuend und erfrischend.

FRISCH WIE DIE LUFT AM MEER

Die IONO-AKTIV Maske erhöht die Anzahl der Ionen in der Luft, die Sie atmen um ein Vielfaches. Wie bei einem ausgedehnten
Spaziergang am Meer oder einer Kletterpartie im Hochgebirge
und mehr.

Unauffällig und bequem
Die neue IONO-AKTIV Maske besteht aus einer immer wieder verwendbaren, hochwertigen Maske für Mund und Nase und aus einem kompakten Gehäuse für die notwendige Technik. Die bequeme Maske hat ein dauerelastisches Halteband; sie ist schnell angelegt und auch für Brillenträger geeignet. Mit Hilfe eines Clips können Sie das Gehäuse unauffällig und bequem am Gürtel tragen oder auch ganz einfach neben sich auf den Schreibtisch oder die Couch legen.

Negative Ionen
Negative Ionen und Ozon werden von der Natur erzeugt, unter anderem bei der Wasserverdunstung. Sie werden in ihren optimalen Konzentrationen dort vorgefunden, wo die Luft am reinsten und gesündesten ist, also in der Nähe von Wasserfällen, am Meeresufer, im Wald und in den Bergen.
Hier finden Sie einige Beispiele der Dichte* von negativen Ionen in der Umwelt:
Wasserfälle: 95.000 – 450.000
Berge, Meeresufer, windiger Wald: 50.000 –100.000
Auf dem Land mit leichter Brise: 5.000 – 50.000
Städte: 100 – 2.000 (Stoßzeiten: bis 100)
Zimmer und Büros: 40 –100
Zimmer mit Klimaanlage: 0 –20
* Ungefähre Dichte an negativen Ionen pro Kubikzentimeter (cm)
Negative Ionen hängen sich an schädliche, positiv geladene Atome (Schadstoffe, Allergene) an. Die neu gebildeten, größeren (Schadstoff -)Partikel sinken somit zu Boden und können nicht mehr aus der Luft eingeatmet werden. Die Schadstoffe werden dank dem Einfluss der negativen Ionen neutralisiert.

Gesundheitsfördernde Wirkungen

Die Behandlung mit negativen Ionen hat viele Vorteile. Einige der gesundheitsfördernden Wirkungen der Negativ-Ionen sind:
• Entfernung von Bakterien in der Luft und somit Verminderung der Inhalierung von Allergenen
• Aktivierung der Körperzellen
• Erhöhung der Sauerstoffaufnahme des Blutes
• Förderung der Alpha-Wellen im Gehirn
• Verbesserung des Stoffwechsels
• Bekämpfung der Müdigkeit, Kopfschmerzen, Nervosität,
Verstopfungen, Allergien und Asthma
• Ängste und Depressionen können sich verringern oder ganz
verschwinden
• Erhöhung der Widerstandskraft gegen Krankheiten

Wissenschaftliche Nachweise

Es ist mittlerweile wissenschaftlich nachgewiesen, dass Negativ-Ionen Alpha- Hirnströme fördern und die Amplituden der Hirnströme erhöhen, was sich in einem höheren Bewusstseinsgrad bemerkbar macht. Von Negativ-Ionen induzierte Alphawellen verlaufen vom Hinterkopf zum Scheitelbein und zur Schläfe. Sie erreichen sogar die Stirnlappen, indem sie sich gleichmäßig über die rechte und linke Hirnhälfte verteilen. Dies schafft einen übergreifenden beruhigenden E- ekt. Auf der physischen Seite schaffen sie Erleichterung bei Heuschnupfen, Migräne, Verbrennungen und postoperativen Schmerzen. Zusammen mit der Erleichterung bei Verbrennungsschmerzen reduzieren sie
Entzündungen, lassen Verbrennungen schneller trocknen, heilen sie schneller und hinterlassen weniger Narben.
„Im Allgemeinen steigern Negativ-Ionen die Sauerstoffzufuhr zum Gehirn, was zu größerer Aufmerksamkeit, abnehmender Schläfrigkeit und erhöhter mentaler Kraft führt“, beteuert Pierce J. Howard, PhD, Autor von „The Owner‘s Manual for the Brain: Everyday Applications from Mind-Brain research“ und Forschungsdirektor des Zentrums für angewandte Kognitionswissenschaften in Charlotte, N.C.
Verschiedenste Untersuchungen in Kindergärten und Schulen haben beachtliche Ergebnisse gezeigt: Nach einem Jahr mit Negativ-Ionen-Generatoren im Klassenraum berichteten Kindergarten-Erzieher, dass die Schüler sich besser konzentrierten und fast keine „Wetterauswirkungen“ mehr zeigten. Hyperaktive Kinder waren ruhiger und die Lehrer selbst fühlten sich weniger ermüdet.
Dies belegt auch eine aktuelle Studie der Mijeco Gmbh, die von der Balance
Therapy Klinik in Sydney durchgeführt wurde. Durch den Einsatz des Mijeco Negativ-Ionen-Generators „Eco-Living“ konnte die Ermüdung nach 5 Minuten um 38 % reduziert und der Konzentrationslevel bei 100 % der Teilnehmenden gesteigert werden.

Suche schließen
Warenkorb
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche